Mittwoch, 14. Oktober 2009


Es wird Zeit, sich auf den Winter vorzubereiten!
Ich bin auch ein Fan dieser kleinen Fingermäuse. Man kann sie aus einem Stoffquadrat 10 x 10 cm nähen und sich dann auf einen Finger stecken, um schnell eine Stick- oder Stecknadel hineinzustecken. Sie sind aber mit einem langen Schwanz und einer Perle am Ende auch als Lesezeichen sehr beliebt, denn da man sie ebenfalls auf den Finger stecken kann, verschwindet beim Lesen im Bett, im Auto oder wo auch immer, nie das Lesezeichen, sondern ist immer schnell wieder zur Hand.


Time to get ready for winter!
I like these mice. You can sew them out of a square 10 x 10 cm. You can put them on a finger like a ring and then leave a needle there or use it with a longer tail as a bookmark. You will never lose it in bed whne you are reading, because the mouse is waiting on your finger.

Kommentare:

  1. Really cute little mice and your stitching is wonderful too!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,
    die sind ja wirklich zuckersüß. Bin ganz überrascht, dich mal wiedergefunden zu haben.
    Gibt es dafür irgendwo eine freie Vorlage?
    Liebe Grüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. also irgendwie kommt mir das bekannt vor;o))
    und einen maus ist sogar hiergeblieben!!!
    hier hab ich heut beim blogspazieren was nettes gesehen
    ufo time statt fröscheln lol
    da müssen wir nur noch einen kurs für alte schachteln machen !!!
    es grüsst quiltig stichelig kj

    AntwortenLöschen
  4. nachtrag :
    das wars was ich sah... und ein n ist zuviel!!!
    http://linenandraspberry.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabriele,
    süß deine Mäuse, hat du einen Link für den Schnitt?

    AntwortenLöschen